Bad Kissinger Weinfest

14. – 18.08.2019

Marktplatz Bad Kissingen

Frankenwein und der bekannteste Kurort Deutschlands, das passt perfekt zusammen! Eine besondere Gelegenheit, dies gebührlich zu feiern, bietet das Bad Kissinger Weinfest vom 14. – 18. August 2019. Traditionell finden sich dazu drei Saaletal-Winzer auf dem wunderschönen Marktplatz der Kurstadt zusammen. Seit der Premiere vor 9 Jahren hat sich das Weinfest mit guten Tropfen, leckeren Schlemmereien und einem hochkarätigen Programm seinen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt gesichert.

Das Bad Kissinger Weinfest lockt Jahr für Jahr zahlreiche Gäste in die Innenstadt. Erlesene Frankenweine der Saaletal-Weingüter Keller (Ramsthal), Ruppert (Hammelburg) und Lange Schloss Saaleck (Hammelburg) erwarten die Besucher. An den fünf Veranstaltungstagen können rund 30 Frankenweine aktueller Jahrgänge probiert werden. Kulinarisch werden die Gäste unter anderem mit Dinnede aus dem rustikalen Holzofen, Fisch und Käsespezialitäten verwöhnt. Das abwechslungsreiche Musikprogramm auf der Weinfestbühne bietet dazu wieder eine wunderbare Reise durch Rock und Pop der vergangenen Jahrzehnte – und führt garantiert zu abendlicher Feierstimmung unter den Lampions auf dem Markplatz.

Schirmherr Oberbürgermeister Kay Blankenburg, die Winzer und der Veranstaltungsbetrieb Zametzer & Krohn GbR freuen sich auf schöne Stunden mit den Gästen. Das Weinfest soll ein Treffpunkt für Jung und Alt, für die Bürgerinnen und Bürger Bad Kissingens, für Kurgäste gleichermaßen wie Touristen sein. Lassen Sie die Seele baumeln und erleben Sie Weinfranken von seiner schönsten Seite. Ganz herzlich möchten wir besonders zur offiziellen Eröffnung des Bad Kissinger Weinfestes am Mi, 14.08.2019 um 18.30 Uhr einladen. Hierzu hat sich auch die Fränkische Weinkönigin Carolin Meyer angekündigt.

 

Frisch! Der Wein soll reichlich fließen!
Nichts Verdrießlichs weh‘ uns an!
Sage, willst du mitgenießen,
hast du deine Pflicht getan?

Johann Wolfgang von Goethe